Entdecken Sie großartige Produkte, die Ihre pädagogischen Ziele optimal unterstützen. In unserem Sortiment finden Sie alles, was Unterricht aktiv, anregend und wertvoll macht. Von der kindersicheren Bastelschere bis zum steckbaren Experimentierkasten bieten wir hochwertige pädagogische Materialien, die für jahrelanger Beanspruchung durch Kinder und Jugendliche konstruiert wurden. Wenn Sie auf dieser Seite nicht finden, wonach Sie suchen, laden Sie sich unsere Kataloge auf Ihren Computer oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin, um die ganze Vielfalt unseres Angebots zu entdecken.


Dr. Stephan Boardy

ist ein Stabilisator und für das Ganzkörpertraining geeignet.

Produktinformationen:

- kleinste Dysbalancen und Instabilitäten werden durch das Gerät angezeigt und therapiert

- das Gerät löst Reflexe zur Körperstabilisierung aus

-verbessert die Reaktionszeit und dient zur Stabilisierung des gesamten Haltungsapparates

-Therapie nach Bänderrissen


Zum Artikel →


Unsere verschiedenen Magformers Kreativ Sets haben bereits in vielen Kindergärten und Schulen Ihren fixen Platz. Kinder lernen spielerisch Formen und Körper kenne. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und die räumliche Vorstellungskraft verbessert sich mit jeder neuen Konstruktion!

 

Warum Magformers ?

 

KREATIV
Magformers unterstützt Kinder  dabei, zahllose Formen herzustellen. Außerdem fördern sie die Fähigkeit  von  Kindern,  neue Formen und Ideen zu erschaffen.


Zum Artikel →


Dieses Netz kann so wohl für Badminton als auch für das Tennisspiel verwendet werden.

Durch die spezielle Verarbeitung funktioniert es fast wie ein Wurfzelt und ist in 2-4 Minuten aufgebaut, eignet sich also optimal als Pausenspiel (Badminton, Tennis, Ball über die Schnur, uvm.).

Das Material ist resistent gegen Feuchtigkeit und aus stabielem Kunststoff gefertigt.

Einstellhöhe für den   Tennisbetrieb:      86 cm

                           das   Badmintonspiel: 155 cm

Länge des Netzes 490 cm.


Zum Artikel →


Dieses Magformers Set beinhaltet neue Räder die über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert werden!

So können die Kinder immer wieder neue fernsteuerbare Fahrzeuge erfinden.

Zusätzlich ist auch NEU ein LED Set erhältlich mit dem Sie die Magformers in ein neues Licht setzen können.

Mehr dazu in unserem neuen VIDEO!


Zum Artikel →


Auf einer Plexiglas-Steckplatte werden die elektronischen Bauteile einfach im Druckknopfprinzip aufgesteckt und auf diese Weise auch miteinander verbunden.

Mit dem Elektronikset wird eine Anleiteung zum Bau von 256 Schaltungen mitgeliefert (Alarmanlage, Lügendetektor uvm.).

Zusätzlich sind Aufgabenkarten zum selbstständigen Experementieren so wie eine Lehrerhandreiche und dazu passende Arbeitsblätter erhältlich.

Durch eine große Anzahl an Zusatzteilen, ist das Elektronikset vom Kindergarten bis zur neunten Klasse im Einsatz.


Zum Artikel →


Unser Dr. Stephan Star Rider begeistert die Kinder durch seinen speziellen Antrieb! Da der star Rider nur über eine Pendelbewegung des Lenkers angetrieben und gelenkt wird, werden die linke und rechte Gehirnhälfte gestärkt. VIDEO


Zum Artikel →


Die Zahlenmauer als strukturierte Übungsform ermöglicht den Kindern kreativ zu sein, indem sie nach Mustern und Gesetzmäßigkeiten suchen, Vermutungen aufstellen und diese verbalisieren.

Tolle Produkt zur Differenzierung im Zahlenraum 0-34!


Zum Artikel →


SCHMELZOLAN (Video) ist ein Material, dass aus kleinen Polystyrolperlen besteht die bei starker Erwärmung im Backofen anfangen ineinander zu verfließen und sich so verbinden.

Kombinieren Sie verschiedene Farben miteinander und gestalten Sie spannende Farbverläufe und Muster.

Dieses Produkt eignet sich zum gestalten von Schalen, Schmuck, Bechern uvm.

Testen lohnt sich!


Zum Artikel →


Mit unserem Pony (Video) kann das Kind über geschickte Reitbewegungen dieses zum fahren bringen. Es lässt sich nach links und rechts steuern und besitzt ein flauschiges Fell!

Ein nahezu realistisches Pony für tolle Erlebnisse.

Stützmaximallast: 40kg

Größe: 72x62cm

Sitzhöhe: 49cm


Zum Artikel →


Der Kubikmeter ist aus einer Dringlichkeit des Schulalltags für den Mathematikunterricht entstanden. Die meisten SchülerInnen hatten Schwierigkeiten, sich einen m³ (Kubikmeter) vorzustellen. Dies führte zur Idee, einen Kubikmeter als Anschauungsmaterial herzustellen. Da der Kubus mit 1m Seitenlänge wegen seiner Größe viel Platz benötigt, wurde er für den Transport und die Aufbewahrung zusammenlegbar gemacht. Zumal das Raumerleben (Innenraum, Außenraum) „allumfassend“ ist, erschien ein Kantenmodell nicht ausreichend.


Zum Artikel →

Seiten